Ausschreibung für NRW

 

Seit dem Sommer laufen die Anmeldungen für das Kindertanzfest Hoppe-Tosse, das Anfang Dezember 2018 in Gelsenkirchen stattfindet.
Junge Tanztalente und Gruppen gesucht
Räumt die Tanzfläche, der Nachwuchs kommt! Anfang Dezember geht es rund auf der Bühne beim Tanzfest Hoppe-Tosse - Kids und Teens on stage. Zwei Shows vereinen die Leidenschaft zum Tanz und den Eifer zur großen Performance auf einer noch größeren Bühne. Die Veranstaltung kombiniert all dies, mit einer besonderen Note – der grenzenlosen Begeisterung und Spaß der Jüngsten. Kinder- und Jugendtanzgruppen zwischen 3 und 17 Jahren haben im Rahmen des Tanzfestes in Gelsenkirchen die Möglichkeit ihre eigenen Stücke zu präsentieren. Ob Street Dance oder Hip Hop, Jazz oder Ballett, Folklore oder Kindertanz – die Aula des Schalker Gymnasiums bedarf jeglicher Kreativität für ein gelungenes Fest.
 
Ab sofort nehmen die Organisatoren von Up To Dance Anmeldungen für das Fest entgegen. In den letzten Jahren nahmen jeweils rund 400 Akteure aus dem gesamten Ruhrgebiet teil, die aus Jugendzentren, Tanz- und Ballettstudios, Vereinen, Schulen und private Initiativen kamen. Seit 19 Jahren bieten die Tanzmacher von Up To Dance mit diesem Event Kindern und Jugendlichen eine schöne Bühne zur Präsentation der unglaublichen Kreativität der jungen Künstler. Die Veranstaltung ist weit über die Stadtgrenzen bekannt, erntet große Begeisterung von den kleinen und großen Künstlern sowie vom Publikum. Kostenlose Anmeldungen einreichen unter uptodance@gmx.de - das Anmeldeformular gibt's hier.
Zusammenfassung

Was: Kindertanzfest Hoppe-Tosse

-- 2 Shows Anfang Dezember 2018 - jeweils neues Programm

Wo: Aula Schalker Gymnasium, Liboriusstr. 103, 45881 Gelsenkirchen;