Netzwerk für Tanz

Up To Dance

Leidenschaftliche Shows, Festivals, Workshops, Projekte, und Fortbildungen zum Thema Tanz, Kunst und Kultur werden seit über 30 Jahren vom Netzwerk Up To Dance geplant, organisiert und durchgeführt. Ob in Theatern, bei Stadtfesten, Open Air oder auch in ungewöhnlichem Rahmen - wir sind vielfältig für unsere Akteure und Zuschauer aktiv.

News

 

Lichtfest in Gelsenkirchen-Buer

Brandneu: Lichtfest vom 2. bis 6. Oktober 2019
Anfang Oktober startet ein ganz neues Event in Gelsenkirchen-Buer. Ein Lichtfest wird die Oberstadt illuminieren. Vom Goldbergpark am Rathaus vorbei über den Marktplatz bis hin zum Kunstmuseum gibt es rund um das Thema Licht und Bewegung viel zu sehen und zu erleben. Park und Grünflächen sowie Gebäude werden angeleuchtet und passend in Szene gesetzt. Dazu passieren an verschiedenen Plätzen Aktionen, Tänze und Performances. Und jetzt kommst Du ins Spiel.

Vielleicht hast Du Kostüme oder Accesoires, die leuchten oder ausgefallen sind. O
der wolltest du schon immer ein riesiges leuchtendes Gummitwist betanzen, als Stelzenläufer unterwegs zu sein,
möchtest mal die Wände hoch gehen oder Du hast einfach eine andere spannende Idee dafür?

Cool, dann melde Dich gleich bei uns: Weitere Infos und Kontakt:
uptodance@gmx.de

- Zeitraum: 2. - 6.10.2019, Uhrzeit nach Beginn der Dämmerung (ca. 19.30 Uhr) - ca. 22 / 23 Uhr
- Mitwirkung ist auch an einzelnen Tagen möglich
- Das Programm kann mehrfach gezeigt werden
- Gefragt/Gesucht: Walk Acts, Aerial Dance, Lichtperformance, Tellertanz, Isiswings (beleuchtet), Steampunk & Co., Street oder Commercial / Tanztheater / Contemporary / Jazz / Show / Voguing / Tanzimprovisation, Stelzenlauf etc.

Wirtschaftsförderung kulturell gestalten

Die Stadt Gelsenkirchen lädt mehrfach im Jahr Unternehmer der Stadt zu einem Treffen ein. Immer sind es andere Orte, die im Rahmen des Treffens im Mittelpunkt stehen. Eines der kommenden Treffen findet am 14.11.2019 im Veranstaltugszentrum 'Kaue' in Gelsenkirchen statt. Das künstlerische Rahmenprogramm wird dabei von Up To Dance gestaltet. Gezeigt werden kurze Beiträge mit Wow-Effekt!

Du hast etwas Ungewöhliches, Interessantes? Eine spannende Performance? Ein außergewöhnliches Outfit/Kostüm, bist vielleicht als Steampunker oder Stelzenläufer, Tänzer, Arealacteur oder Drumliner unterwegs, machst u.U. was mit Licht oder Fahnen/Fächern/Tüchern, bespielst ein außergewöhnliches Instrument oder setzt dieses neu in Szene? Oder kennst jemanden der so etwas macht? -> Dann melde Dich unter uptodance@gmx.de ! Wir freuen uns auf Deine Vorschläge!

18.8. Sommerfest Herten Westerholt

 

Am 18. August startet das von der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt (WIW) veranstaltete Sommerfest. Für Groß und Klein ist das Event seit Jahrzehnten eine Tradition in Herten und lädt ein zu einem unterhaltsamen Tag für die ganze Familie. Wir sind am 18..8. mit der Up To Dance Stage auf der Showbühne dabei. und bieten Dir die Möglichkeit, als Tänzer, Tänzerin oder mit Deiner Dancecrew dabei zu sein. 

Du machst Cheerdance, Show-, Jazz- oder Moderndance, Discofox, Contemporary oder eine Fusion. Dann melde Dich einfach bei uns! Sende eine Mail an: uptodance@gmx.de

 

Ana Carolina Reis, Tänzerin Aalto-Theater Essen
Ana Carolina Reis, Tänzerin Aalto-Theater Essen

Weltbaustelle-Projekt Gelsenkirchen

 

In Zeiten, in denen Verschwendung zur Normalität wird, ist Kreativität besonders gefragt, ja, sie ist sogar zukunftsweisend. Genau darum geht es in der Weltbaustelle Gelsenkirchen, wo sich ab dem 26. Juli 2019, in der Ev. Emmaus Kirchengemeinde Kinder und Jugendliche in einer künstlerischen Herangehensweise mit dem Upcycling von Kleidungsstücken und Accessoires beschäftigen können.  

Dazu haben wir ein passendes Konzept entwickelt, um den jungen Akteuren unter Einbeziehung von Kunst, Tanz und Fotographie wichtige Themen wie nachhaltigen Umgang mit Ressourcen künstlerisch näher zu bringen. 

In Zusammenarbeit mit der brasilianischen Tänzerin Ana Carolina Reis vom Aalto-Theater Essen, die mit den Kindern eine Choreographie passend zum Thema erarbeitet, werden die Projekte in einer großen Bühnenshow vorgestellt. 

 

Anmeldungen ab sofort unter:  Tel.: 0209 / 40 23 93 37 oder evjugend@web.de

Deine Dance Stage bei der Szeniale!

Ein steiles Projekt am 13.7.2019 in der Ruhrmetropole Gelsenkirchen - 24 Stunden Kultur am Stück! Gerne... teilen!

Zeig Deine elektrifizierenden Ideen, leidenschaftlichen Choreos, abgedrehten Performances, absonderlichen Moves uvm. Melde Dich für die "Up To Dance-Stage", die "Kids & Teens Stage", als Walking Act oder für "Licht und Feuer".


Und nein, Du brauchst nicht 24 Stunden lang performen

 

Mitmachen können Tänzer und Performer, Gruppen, Duos und Solokünstler. Jegliche Tanzrichtung willkommen - ob HipHop oder Stepp, Street, Jazz oder Showdance, Folklore, Cheerdance, Oriental, Contemporary oder Musical, Artistik, Feuer- oder Lichtshow. Oder sei als Volunteer dabei und betreue eines der vielen Projekte!

Aktuell sind mehr als 120 Projekte mit rund 500 Kunst- und Kulturschaffenden angemeldet. Fast 50 Musicacts von Punk bis Klassik, Theater, Tanz, Bilder, Performances, Kunstaktionen, Poetryslam, Ausstellungen u.v.m.

Szenial ist - was Du bist!

 

Was ist die Szeniale? -> Schau hier

 

 

Derzeitig sind wir während der Szeniale auf Bühne IV ab 15:30 Uhr mit verschiedensten Tanzacts vertreten. Trotzdem ist  noch Platz für weitere Künstler!

 

PROGRAMM* BÜHNE IV

 

15.30           UP TO DANCE - STAGE: TANZ - KIDS & TEENS

Die Szeniale tanzt. Ein farbenfrohes und im wahrsten Sinne bewegendes Show-Spektakel auf der Open Stage - bunt, anmutig und mitreißend wird hier Energie in Bewegung umgesetzt. Hot & Cool Moves, Slow (E)Motion & Hard Limits - ganz nach dem Motto: ALLES WAS TANZT! 

 

18.30           UP TO DANCE - STAGE (MIXED SHOW)

Aufregende Choreographien zeigen die Vielseitigkeit des menschlichen Körpers und schaffen es, auch die Besucher in den letzten Rängen noch zu berühren. Ein buntes Treiben mit Programmen jeweils zur halben Stunde. 

 

23.00          UP TO DANCE LIGHT & FIRE: TANZ / LICHT- / FEUERSHOW

Ein spannendes, bewegendes Spiel aus getanztem Licht und Schatten im heißen Rhythmus der Musik. Spektakuläre LED- und Feuer-Show mit Pois, Peitschen und Leuchtstäben machen in faszinierenden Bildern dem Nachthimmel Konkurrenz.  

 

*Änderungen vorbehalten

 

Für weitere Programmpunkte siehe auch www.szeniale.de 

 

Trend und Styles stehen am 30. März 2019  beim Festival „Im Zeichen des Orients“ ebenso im Blickpunkt wie klassische Tanzrichtungen.

 

Erfahre hier mehr zum Festival

Schöne Erinnerungsfotos vom 30. Up To Dance Festival und die Videos der Shows können gern bei uns zu moderaten Preisen bestellt werden.

 

Sende einfach eine Mail, ob Du Fotos, Videos oder beides haben möchtest.

Vielen Dank an alle Akteure für ein fantastisches 30. Up To Dance Festival.
Das nächste Festival in Gladbeck findet 2020 statt.
1. Februar 2020: Show

1., 2. Februar 2020: Dance-Workshops

 

 

Many thanks to all the actors for a fantastic 30th Up To Dance Festival.
The next festival in Gladbeck will take place in 2020.
February 1, 2020: Show
February 1, 2, 2020: Dance workshops

 

Register now!

Up To Dance ist Bildungspartner der Stadt Gelsenkirchen.

 

Bildungsgutscheine Gelsenkirchen: Kinder, die Leistungen aus Wohngeld oder nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II), Sozialhilfe, Asylbewerberleistungsgesetz oder Kinderzuschlag erhalten, können die Gutscheine einfach beantragen und bei unseren Aktionen einlösen. Weitere Infos hier.

 

Folge Up To Dance gern auch auf Instagram: up_to_dance und auf Facebook @upto.dance3  / Up To Dance Tanznetzwerk

Das neue Up To Dance Magazin ist raus mit spannenden Berichten von Festivals,  Aufführungen und vielem mehr was  Dich in der Tanzszene bewegt. Weitere Infos hier.

Verpasse keine Info, Ausschreibung oder Show

und fordere noch heute den kostenlosen

Up To Dance Newsletter an!

Das sagen unsere Zuschauer und Akteure über Up To Dance

Schön war es wieder bei Up to Dance. Super organisiert, entspannte, freundliche Atmosphäre. Danke Diana Miebach und Arnd Wende für die ganze Arbeit und das nimmer müde Engagement in Sachen Tanz.

AZahra Andrea Beer, Tänzerin

 

Up To Dance Festival ... was für ein Event, mitreißend, tolle Tanzdarbietungen, große Vielfalt, einfach SPITZE!

Reinhold Krossa, Fotograf und Zuschauer

 

Thank you very much dear Diana Miebach and Arnd Wende for this great event, it was very nice to see you all again :-)

Bseisa Kathinka Bassé performed at the Up to Dance Festival "Im Zeichen des Orients".

 


Events
Events
Über uns
Über uns
Referenzen
Referenzen
Kontakt
Kontakt